suche

Lesung mit Anja Röhl, Stieftochter der RAF-Aktivistin Ulrike Meinhof, aus ihrem aktuellen Buch: "Die Frau meines Vaters - Erinnerungen an Ulrike" PDF Drucken
21.11.13

Wir freuen uns sehr, euch herzlich zur Lesung mit Anja Röhl am Freitag, dem 29. November ab 19 Uhr in den Freiraum Eberswalde zur November-Monatskultur einzuladen. Nachdem Ulrike Meinhof in der Westdeutschen Studentenbewegung der 60er Jahre aktiv war, avancierte sie später zur Terroristin, wurde gefangen genommen und brachte sich noch während des Verfahrens im Gefängnis um. Anja Röhl lernte ihre spätere Stiefmutter mit 5 Jahren kennen und schildert in dem Buch ihre ganz persönliche Sicht auf Ulrike Meinhof.

  • Ort Freiraum Eberswalde, Eisenbahnstraße 84, 16225 Eberswalde (10 Min. zu Fuß vom Hauptbahnhof Eberswalde)
  • Datum 29.11.2013, 19 Uhr

Infos zur Autorin und Kritiken zum Buch: www.anjaroehl.de

Veranstaltung auf facebook