suche

Komm zum PfiCa 2014 PDF Drucken
29.05.14


Auf unserem 7. gemeinsamen Pfingstcamp wollen wir mit Euch unsere Utopien leben und den Traum eines selbstbestimmten Lebens wahr werden lassen. 


Auf unserem selbstorganisierten Camp nehmen wir uns Zeit für Diskussionen und setzen uns in Workshops oder Aktionstrainings mit Themen auseinander, für die wir im Alltag nur selten Zeit finden. Danach können wir am See die Seele baumeln lassen oder das Freizeitprogramm zum Abschalten nutzen. Beim Abendprogramm mit Bands, DJanes und vielem mehr, können wir alle dann den Alltagsstress hinter uns lassen.

Und das allerbeste ist: Jede und jeder kann sich einbringen und dazu beitragen, dass es ein legendäres Camp wird!


Do it yourself -- Beteiligung auf dem Camp ist sehr gern gesehen

Unser Pfingstcamp ist ein selbstorganisiertes Camp, auf dem die Beteiligung der Campteilnehmer_innen gefragt ist. Es gibt Bar- und Schutz-Schichten, an denen du teilnehmen kannst. Achte auf dem Camp auf die Aushänge am Infobrett bei der Anmeldung und am Orga-Büro, um dich für die Schichten einzutragen. Es wird ein Kinozelt geben, in dem Filme nach Wahl der Anwesenden laufen. Wenn Du also Filme hast, die Dir und anderen gefallen könnten -- immer her damit.


Zeitraum: 6. - 9. Juni 2014


Anmeldung im Web unter:

* Formular

*weitere Infos auf der gemeinsamen Bündnishomepage oder auf Facebook


Ort: Jugenddorf und Gut Gnewikow am Ruppiner See, nähe Neuruppin

Infos unter:

* Jugenddorf Ruppiner-See


Beitrag:


50 Euro für Verdiener*innen
25 Euro für Nicht-Verdiener*innen


Programm Highlights:

» viele politische Workshops;

» Liveacts:

* Sebastian Lehmann

* Geigerzähler

* Pyro One

* DJane Marsmädchen

» Kickerturnier

» Siebdruck

» Poetry Slam

» See


Mitnehmen!

» Schlafsack, Kuschelkissen,

» Badesachen und Strandhandtuch

» Gitarre und Alles, was Spaß macht

» Festplatten & USB-Sticks

» Taschenlampe


 

Das Bündnis:

* DGB-Jugend Berlin/ Brandenburg

* Falken Brandenburg

* ['solid] Brandenburg

* ['solid] Berlin

* JWP Mittendrin